dot
Homepage Firmenprofil Beratung

Training

Publikationen Persönlich Interessiert?
dot
Websiteübersicht
Produktmarketing
Marketing Training
der ideale Support für Ihren Unternehmenserfolg
JBP Internet Webdesign

JBP Internet Beratung

Internet-Services
dot
dot
Training
Trainingszweck dot Trainingszweck
Trainingsziele Trainingsziele
Lektionen Lektionen
Kurse und Preise Kurse / Preise
Das Marketing Training der JBP wendet sich an alle Firmen im Investitionsgüterbereich, die ihr Unternehmen auf ihre Zielmärkte und die Bedürfnisse der Kunden ausrichten wollen oder diesen Schritt bereits vollzogen haben. Durch das Erarbeiten einer gemeinsamen Grundlage werden Zielkonflikte beseitigt und die Teilnehmer auf das Wesentliche ausgerichtet: Markt und Kunden. Trainingskonzept und Inhalte basieren auf eigener langjähriger Berufspraxis als Produkt-Marketing  Manager in einem weltweit führenden Elektronikkonzern.
dot
dot
TrainingszielTrainingszweck
dot.gif (49 Byte)
dot
Marketing, Engineering und Verkauf haben in einem Unternehmen durch ihre spezifische Funktion grundsätzlich verschiedene Ziele, Aufgaben und Interessen. Dazu gehören professionelles Marketing, die Entwicklung innovativer und technologisch führender Produkte und ihr erfolgreicher Verkauf.

Diese unterschiedlichen Zielsetzungen müssen ausserdem die Unternehmensziele und vor allem die Forderungen des Marktes berücksichtigen. Dadurch entstehen häufig Interessenkonflikte, die den Blick auf das eigentliche Ziel einer Geschäftstätigkeit einschränken: den Markt und die Kunden.

Durch das JBP Marketing-Training soll dieser Zielkonflikt beseitigt werden. Dazu wird eine gemeinsame Grundlage erarbeitet:

bullet.gif durch die Vermittlung von praktischen Marketing-Kenntnissen und Erfahrungen in internationalen Führungspositionen auf der Grundlage von erfolgsorientiertem MBO
bullet.gif durch konkrete Umsetzung praxisbezogener und zielorientierter Massnahmen statt Anwendung theoretischer oder für den Investitionsgüterbereich ungeeigneter Marketing-Methoden
bullet.gif durch Abbau von Informationsdefiziten auf der Sachebene des Marketing und Produkt - Marketing - Managements mit dem Ziel, die Kommunikation zwischen Marketing, Verkauf und Engineering zu verbessern

  um dadurch die unterschiedlichen Ziele, Aufgaben und Interessen auf das Wesentliche auszurichten: Markt und Kunden.

dot
dot
dot
dot
dot
top
dot